Kirchliche Handlungen

Als Gemeindeglied begleiten wir dich durch den Lauf des Lebens.

Wenn du es wünscht, segnen wir dich gerne im Namen Gottes. Ganz besonders liegt uns der Segen für Neugeborene am Herzen, die wir jeweils im Gottesdienst segnen.

Setze dich bei Fragen per Mail mit René Meier, dem Pfarrer von FOCUS LYSS in Verbindung.

Die Kinder der Oberstufe erleben während der jeweiligen Schulzeit alle zwei Wochen eine Unterrichts-Einheit, die sich mit zentralen Lebens- und Glaubensthemen befasst. Der Unterricht ist lebendig, interaktiv und praxisbezogen. Fragen – auch kritische – sind erwünscht!

Setze dich bei Fragen per Mail mit Raphael Hadorn, dem Jugendarbeiter von FOCUS LYSS in Verbindung.

Raphael Hadorn

077 452 66 74 oder per Mail

Paare, die Gemeindeglieder sind, können vom FOCUS LYSS eine Trauung wünschen. Voraussetzung ist der Besuch eines Kurses, in dem das Paar gut auf die Ehe vorbereitet wird.

Setze dich bei Fragen per Mail mit René Meier, dem Pfarrer von FOCUS LYSS in Verbindung.

Wir taufen keine Säuglinge, aber Menschen, die sich bewusst dafür entschieden haben, Jesus Christus als Zentrum ihres Glaubens und Lebens zu anerkennen. Wir sehen, dass dies auch bei den ersten Christen so gepflegt wurde.

Setze dich bei Fragen per Mail mit René Meier, dem Pfarrer von FOCUS LYSS in Verbindung.

Der Lauf des Lebens führt uns auf Höhen und in Tiefen. Als Gemeindeglied begleiten wir dich auch in Zeiten von Loslassen und Trauer. Auf Wunsch gestaltet unser Pfarrer eine würdige Beerdigungsfeier auf dem Friedhof und in der Kirche.

Setze dich bei Fragen per Mail mit René Meier, dem Pfarrer von FOCUS LYSS in Verbindung.

Das Leben führt uns in Situationen, in denen wir die Unterstützung durch eine andere Person gerne in Anspruch nehmen. Wenn du ein bestimmtes Anliegen mit einer Vertrauensperson besprechen möchtest, sind verschiedene Personen aus der Kirche FOCUS LYSS dazu bereit. Wir vermitteln dir auch Adressen von professionellen Therapeuten oder Seelsorgern.

Setze dich bei Fragen per Mail mit René Meier, dem Pfarrer von FOCUS LYSS in Verbindung.